kl_quinine_lifestyle_patrice_2021 -13-
Inhalt

Haarausfall verstehen

Für manche Menschen ist das Haar ein Mittel der Verführung, für andere eine Möglichkeit, ihre Persönlichkeit oder ihren Stil zum Ausdruck zu bringen. Deshalb kann es durchaus eine Beeinträchtigung der Lebensqualität sein, wenn das Haar ausfällt!

Wie man Haarausfall erkennt

Sie finden immer mehr Haare im Duschabfluss, auf Ihrer Bürste oder Ihrem Kopfkissen, das Haar in der Nähe Ihrer Kopfhaut wird immer dünner ... Es deutet also sehr viel darauf hin, dass Sie Haarausfall haben. Welche Art von Haarausfall erlebe ich? 

Es gibt zwei Arten von Haarausfall:

Reaktiven (reaktionellen) Haarausfall, der nach einem emotionalen Schock auftreten kann. Dieser auch als akute diffuse Alopezie bezeichnete Art von Haarausfall ist durch plötzlichen, punktuellen und extremen Haarausfall gekennzeichnet, der den gesamten Kopf betrifft. Er ist reversibel und betrifft hauptsächlich Frauen. 

Progressiven Haarausfall, auch androgenetische Alopezie genannt, der beide Geschlechter betrifft und mit dem Alter zunimmt. Er ist durch eine fortschreitende und örtlich begrenzte Abnahme der Kapillarmasse in Höhe der Schläfen oder der Schädeldecke und der Tonsur bei Männern und hauptsächlich entlang der Mittelachse des Schädels bei Frauen gekennzeichnet. Er ist nicht reversibel und kann bei Männern zu Kahlheit führen, also zum vollständigen oder teilweisen Fehlen der Haare.

Was verursacht Haarausfall?

Es gibt mehrere Faktoren, die Haarausfall verursachen.

Das Haarwachstum ist abhängig von jahreszeitlichen Veränderungen, der Ernährung und eventuellen Mangelerscheinungen, Stress, der zu Haarausfall oder, noch schlimmer, zu Alopezie führen kann, hormonellen Schwankungen, die sich direkt auf den Haarzyklus auswirken, und der Genetik. Es gibt eine genetische Veranlagung für Haarausfall, insbesondere bei Männern. Wie der Rest unseres Körpers altert auch das Haar: Die Haarzyklen werden kürzer, und ab 50 wächst das Haar langsamer.

Was ist die dermale Papille?

Die dermale Papille ist eines der beiden Elemente, aus denen die Haarwurzel zusammen mit der Haarmatrix besteht. Es ist der einzige vaskularisierte (mit Blutgefässen versehene) Bereich des Follikels, in dem die Nährstoffversorgung (Vitamine, Mikronährstoffe) stattfindet und der somit den gesamten Haarwachstumszyklus bestimmt. Bei Haarausfall ist die Funktion der dermalen Papille beeinträchtigt durch:

- Gefäss- und Nährstoffmangel und fehlende Haarverankerung auf der Ebene der Haarzwiebel

- eine Verkürzung der Anagenphase, d. h. der Wachstumsphase des Haares, in Bezug auf den Haarzyklus

Das Haar hat einen dreifachen Bedarf: das Wachstum anzuregen, den Haarausfall zu verlangsamen und das Haar zu stärken. 

Richtige Verhaltensweisen

5 Tipps zur natürlichen Verlangsamung des Haarausfalls

  • Halten Sie Ihre Kopfhaut gesund, frei von Verschmutzungsrückständen, die sie ersticken und so das optimale Haarwachstum stören. 
  • Massieren Sie Ihre Kopfhaut unter der Dusche, um die Durchblutung der Blutgefässe zu aktivieren und das Wachstum anzuregen
  • Essen Sie Lebensmittel, die reich an Mikronährstoffen sind: Wenn der Körper auf die Reserven an B-Vitaminen, E-Vitaminen, Proteinen usw. zurückgreifen muss, kann er sie nicht mehr für die Haare verwenden. 
  • Bleiben Sie entspannt, Stress kann das Problem verschlimmern. 
  • Finden Sie die Antwort in der Natur: Die Pflanzentherapie kann Ihnen natürliche und schonende Mittel bieten, um Ihr Haar zu pflegen, das Wachstum zu stimulieren und den Haarausfall zu verlangsamen.

Natürliche Routine und Anti-Haarausfall-Pflege

Von Klorane sorgfältig ausgewählte Pflanzen, die in Verbindung mit einer Massage das Haarwachstum stimulieren und das Haar auf natürliche Weise stärken. Entdecken Sie unsere Pflegeangebote.

Shampoo mit Chinin und BIO-Edelweiss

Chinin Haar

Shampoo mit Chinin und BIO-Edelweiss

Hilft zu stärken - Reinigt

Spülung mit Chinin und ORGANIC Edelweiss

Chinin Haar

Spülung mit Chinin und ORGANIC Edelweiss

Entwirrt - Revitalisiert - Hilft zu stärken

Ein schnelles Ritual, wenn Sie mal keine Zeit haben.

Die kombinierte Wirkung des konzentrierten Chinin Edelweiss Haarserums und des Chinin Edelweiss Shampoos hilft, den Haarausfall zu verlangsamen und das Wachstum von kräftigem Haar auf natürliche Weise zu stimulieren, während es gleichzeitig gereinigt wird.

Shampoo mit Chinin und BIO-Edelweiss

Chinin Haar

Shampoo mit Chinin und BIO-Edelweiss

Hilft zu stärken - Reinigt

kl_quinine_active-ingredient_semantic-cocoon_expandable-fragment_200x200px

LÖSUNGEN FÜR HAARAUSFALL

Ich habe Haarausfall, ist das normal?

Er ist normal, wenn ...

  • Sie weniger als 50 Haare pro Tag verlieren. Das ist der Zyklus der Haarerneuerung: einige Haare sterben ab und fallen aus, während andere wachsen und sie ersetzen
  • Wir neigen dazu, im Frühjahr und Herbst mehr Haare zu verlieren.
  • Sie vor kurzem entbunden haben
  • Sie gefastet oder eine andere Art von Diät gemacht haben
  • Sie bestimmte Medikamente nehmen

Es ist nicht normal, wenn ...

  • - Sie mehr als 50 Haare pro Tag verlieren.
  • - er länger als 6 Monate anhält und Ihre Eltern dichtes Haar haben. In diesem Fall haben Sie wahrscheinlich reaktiven Haarausfall.
  • - in Ihrem Leben eine grosse Veränderung stattgefunden hat.
  • - eine Handvoll Haare herauskommt, wenn Sie an drei verschiedenen Stellen des Kopfes zupfen.

 

Ein Chinin-Booster zur Stimulierung des natürlichen Haarwachstums in Verbindung mit einer Massage

Die Botaniker von Klorane haben die Bedeutung des Chinarindenbaums, eines in Südamerika beheimateten Baums, und des in seiner Rinde enthaltenen Chinins mit Blick auf das menschliche Haarwachstum identifiziert. Seine stimulierende Wirkung belebt den Haarfollikel und stärkt die Verankerung des Haares, wodurch der Haarausfall verlangsamt wird. Die Rinde wird von Hand gesammelt und dann zu einem patentierten aktiven Extrakt konzentriert.

Mehr erfahren

So waschen Sie Ihr Haar (richtig)

Unsere Anleitung zum richtigen Waschen der Haare mit dem Chinin Edelweiss Shampoo. Der Trick ist, den Kopf zu massieren!
KL_HAIR_CUPUACU_Picture_Women_Shower_2020

Wie Sie eine Haarpflegeroutine entwickeln, die für Sie funktioniert

Eine gute Haarpflegeroutine sollte aus 3 Schritten bestehen, nachdem Sie die Bedürfnisse Ihrer Kopfhaut und Haare identifiziert haben.
Zurück nach oben