Creme und Serum

Creme und Serum

Cremes und Seren: ein hochwirksames Erfolgsduo! Wegen ihrer hohen Konzentration an Aktivstoffen ist das Serum als Feuchtigkeitsbooster der erste Schritt, der die Gesichtshaut auf die tiefenwirksame und anhaltende Feuchtigkeitsversorgung durch die Creme vorbereitet.

4 Ergebnisse

Mehr erfahren
Mehr erfahren

Die Wahl der richtigen Gesichtscreme und des richtigen Serums

Gesichtscreme und Serum sind die beiden elementar wichtigen Produkte einer effektiven Schönheitspflege. Sie sind unerlässlich, um Ihre Haut so lange wie möglich glatt und gesund zu erhalten. Deshalb kommt es darauf an, die richtige feuchtigkeitsspendende Gesichtscreme sowie das passende Serum zu wählen. Aber worum genau geht es bei diesen beiden Produkte? Wie verwenden Sie diese? Was sind ihre Vorteile für die Haut? Und vor allem, wie wählt man sie aus? Im folgenden kurzen Leitfaden finden Sie alles Wissenswerte über die Produkte sowie alle Antworten auf Ihre Fragen.  

Was genau sind Gesichtscremes und -Seren?

Gesichtscremes und Seren sind zwei besonders wichtige Produkte für die Feuchtigkeitsversorgung der Haut. Deshalb sollten Sie sie in Ihre tägliche Schönheitsroutine aufnehmen. Die meisten Menschen sind sich über die Bedeutung einer Feuchtigkeitscreme im Klaren. Aber die Wichtigkeit eines Serums ist nicht immer bekannt.

Diese beiden Produkte ergänzen sich jedoch, und die Wirksamkeit Ihrer Creme wird durch ein Serum erheblich erhöht. Seren verfügen über eine viel höhere Aktivstoffkonzentration als andere Hautpflegeprodukte (wie zum Beispiel Cremes). Sie können reich an Hyaluronsäure, Fruchtsäuren oder ätherischen Ölen sein. Seren sind oft in kleinen Behältern verpackt und ermöglichen eine genaue Dosierung. Und angesichts ihrer Intensität brauchen Sie nicht viele andere Produkte aufzutragen.
 
Der Hauptunterschied zwischen einer Creme und einem Serum liegt in der Formulierung, wobei Seren höhere Aktivstoffkonzentrationen haben. Seren sind so konzipiert, dass sie zusätzlich zu anderen Hautpflegeprodukten verwendet werden, um deren Wirksamkeit zu verstärken. Cremes und Seren sind daher das ideale Feuchtigkeitsduo für Ihr Gesicht. Wenden Sie sie ein- bis zweimal täglich auf dem gesamten Gesicht an. Tragen Sie nach der Reinigung der Haut zunächst das Serum auf. Sobald das Serum in die Haut eingezogen ist, folgt Ihre Tages- oder Nachtcreme.

Was sind die Vorteile von Gesichtscremes und Seren?

Beide Produkte haben zahlreiche Vorteile für die Haut. Mit ihrer hochkonzentrierten Formulierung wirken Seren auf ein bestimmtes Hautproblem. Wählen Sie daher ein Serum mit einem Aktivstoff, der dieses Problem gezielt angeht –nicht ein Serum, das auf Ihren Hauttyp abgestimmt ist. So gibt es beispielsweise Seren, die gegen empfindliche Haut, Anzeichen der Hautalterung, Festigkeitsverlust oder Pigmentflecken wirken.
 
Es gibt auch Seren, die das Auftreten von Bibeli und Mitessern verhindern, überschüssigen Talg regulieren oder das Erscheinungsbild der Poren verbessern sollen. Seren enthalten sehr wirksame Aktivstoffe wie Hyaluronsäure, Vitamin C, Zink, Salicylsäure oder Kollagen, die bei vielen Hautproblemen Abhilfe schaffen. Ihre Tages- oder Nachtcreme sollten Sie allerdings nach Ihrem Hauttyp auswählen. Sie bietet feuchtigkeitsspendende und regenerierende Aktivstoffe, die Ihre Haut Tag für Tag schützen.

Entdecken Sie die Gesichtscremes und Seren von Klorane

Seit fast fünf Jahrzehnten ist Klorane auf die Herstellung von Kosmetik- und Hautpflegeprodukten für die ganze Familie spezialisiert. Mit unserer Erfahrung wählen wir jeden einzelnen Aktivstoff, der in den von uns angebotenen Produkten enthalten ist, sorgfältig aus. Seit geraumer Zeit achten wir auch auf die Art und Weise, wie wir unsere Kosmetika herstellen. Wir haben uns dafür entschieden, alle unsere Produkte in Frankreich zu entwickeln.

Wir handeln umweltbewusst und bevorzugen einen nachhaltigeren Ansatz in der Kosmetik, der die Intaktheit von Ökosystemen mit ihren Lebewesen schützt und bewahrt. Wir haben unser Angebot an Gesichtscremes und Seren aus Aktivstoffen entwickelt, die für ihre Wirksamkeit bekannt und optimal für empfindliche Haut geeignet sind. Das Belebende Feuchtigkeitsserum mit BIO-Kornblume, das aus Kornblumen aus der Region Tarn in Frankreich gewonnen wird, und Hyaluronsäure strafft die Haut, spendet ihr Feuchtigkeit und macht sie glatter und strahlender. Probieren Sie die Nacht-Feuchtigkeitspflege mit BIO-Kornblume aus, die die Haut über Nacht regeneriert und revitalisiert. Wenn Sie aufwachen, ist Ihre Haut ausgeruht und strahlend.

Zurück nach oben